integrative Sehtherapie

"Um klarer zu sehen, genügt oft ein Wechsel der Blickrichtung " Antoine de Saint -Exupery

Bewusstes und gesundes Sehen ist nicht nur Schauen. Die Augen sind unmittelbar mit dem Gehirn verbunden und sie strukturieren wesentlich unsere Wahrnehmung. Die Sehstörungen und Augenkrankheiten entstehen niemals (wie auch bei jedem anderen Organ) nur auf der somatischen (körperlichen) Ebene. Eine gute Sehkraft ist die Folge einer gesunden Art und Weise sich selbst und die Welt zu sehen. Jedes Augenproblem ist ein Hinweis auf ein inneres Ungleichgewicht. Die integrative Irisanalyse ermöglicht die versteckten (oft psychischen oder seelischen) Ursachen für eine Fehlsichtigkeit zu finden.

Augen Augen Augen

Die Sehtherapie mit Irisinterpretation und Augentraining hilft die eigene Sehkraft zu entfalten und zu verbessern sowie die natürliche Gesundheit für die Augen zu fördern und Freude am Sehen zu bekräftigen. Die einfachen Übungen eignen sich bestens am Bildschirm-Arbeitsplatz. Sie sind auch spielend bei Kinder anzuwenden.

Wichtiger Hinweis!

Diese Maßnahmen dienen zur Wiederherstellung und Harmonisierung der körpereigenen Energiefelder und stellen keine Heilbehandlung im Sinne des Ärztevorbehaltes dar. Sie sind keinerlei Ersatz für ärztliche Diagnosen und Behandlungen! Im Falle von Beschwerden kontaktieren Sie in jedem Fall bitte einen Arzt, Psychologen, Psychiater oder Physiotherapeuten Ihres Vertrauens!

 

Kinesiologie

Kinesiologie ist eine ganzheitliche Methode, die jede Art von Behandlung (schulmedizinisch, alternativ, psychologisch) intensiv und effektiv unterstützt. Sie umfasst eine körperliche und psychische Analyse. Diese Diagnostik - und Therapiemethode basiert auf wissenschaftlichen Grundlagen und verwendet das autonome Nervensystem als Bio-Feedback-Messgerät. Dadurch ist es möglich die nötigen Therapieformen zu finden und die beste Vorgehenweise für den jetzigen Zeitpunkt zu testen. Der Test erfolgt über einen Muskeltest oder einen Tensor. Ob eine Therapie eher im körperlichen, energetischen oder mentalen Bereich erfolgreich ist, hängt von vielen Faktoren ab . EINE KRANKHEIT ENTSTEHT NIEMALS NUR AUF KÖRPERLICHER EBENE. Das dürfen wir nicht vergessen.

Einzatzmöglichkeiten

  • chronische Schmerzerkrankungen
  • Krebsleiden
  • chronisches Müdigkeits-Syndrom
  • Multiple Chemikalien-Sensibilität
  • Allergien
  • Neurodermitis
  • Multiple Sklerose
  • Parkinson, Alzheimer

Wichtiger Hinweis!

Diese Maßnahmen dienen zur Wiederherstellung und Harmonisierung der körpereigenen Energiefelder und stellen keine Heilbehandlung im Sinne des Ärztevorbehaltes dar. Sie sind keinerlei Ersatz für ärztliche Diagnosen und Behandlungen! Im Falle von Beschwerden kontaktieren Sie in jedem Fall bitte einen Arzt, Psychologen, Psychiater oder Physiotherapeuten Ihres Vertrauens!

Tierkinesiologie

Die Tierkinesiologie ist eine ganzheitliche Methode und umfasst alle Ebenen, die für das Wohl-/Unwohlsein eines Tieres verantwortlich sein können: der physische Körper, die Emotionen des Tieres, seine Gedanken/ Wahrnehmung der Welt und das Zusammenleben von Tieren untereinander und von Tieren mit Menschen.
Methoden:
-kinesiologischer Muskeltest mit Hilfe einer Surrogatperson direkt am Tier
-mit biologischen Material vom Tier(Haare und Speichel) -mittels sensitiver Radionik: Pendel oder Biotensor

Einzatzmöglichkeiten

  • Angst/Stress in bestimmten Situationen
  • Angstbeißen, Schreckhaftigkeit, Unsicherheit
  • Aggressives Verhalten
  • Unwohlsein ohne erkennbaren Grund
  • Allergien
  • Hautprobleme (z.B. Fellverlust, Juckreiz…)
  • Sonstige Verhaltensauffälligkeiten

Wichtiger Hinweis!

Diese Maßnahmen dienen zur Wiederherstellung und Harmonisierung der körpereigenen Energiefelder und stellen keine Heilbehandlung im Sinne des Tierärztevorbehaltes dar. Sie sind keinerlei Ersatz für tierärztliche Diagnosen und Behandlungen!